Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig

Moin moin 

Ich bin Frank komm aus Lübeck Baujahr 1971

Bin verheiratet und habe 6 Kinder Von einer Frau mit ihr bin ich 25 Jahre Verheiratet.

Klar ein Job habe ich auch. Bis 2015 War ich im Umzugs Bereich Tätig, mit ein kleinen 7,5 Tonner, und ein kleinem team. 2015 Habe ich den Arbeitgeber gewechselt und der Neue hat mich zum Führerschein für C/CE geschickt, Ja genau für die Großen, da blieb ich dann bis 2016, Ich wollte was Neues kennen lernen. Also habe ich bei einer Spedition angefangen. Da kam ich nicht zurecht also 2017 eine Neue. Die war gut doch nach 3 Monaten holte man mich ins Büro als Disponent, Na das ging voll in die Hose, und habe mach 2 tage gekündigt. Dann Wieder auf den Bock. 2018 Wechselte ich erneut und war bis 2020 da. Aber ich merkte das was fehlte also wieder gewechselt und seit 06,2020 bin ich im Nahverkehr und jeden Abend zu Hause. So habe ich es mir vorgestellt und auch vermisst.

 

1 2

Der Modellbau begleitet mich wohl schon mein ganzes Leben. Angefangen hat es Damals mit ein Auto glaube es war KITT, dann folgten viele Versuche wie Modelleisenbahn und auch Flugzeuge, hat alles nichtgefunkt.

2012 hatte ich ein Hafenschlepper von Dicki auf dem Flohmarkt gekauft und dort eine RC Anlage eingebaut, das war super, doch irgendwie wurde ich nicht warm. 2014 im Winter bekam ich ein RC-Truck von Tamiya günstig und er die Finger der war super aufgebaut mit Licht / Blinker und so. Doch durch mein Job fehlte die Zeit. Also wurde er verkauft.

2018 Bekam ich erneut ein Schiff zum Aufbauen es war die MS/Helgoland mit einer Länge von 1,79 Meter, aber fertig bin ich noch nicht. Aber auf dem einen bin ich nicht geblieben es kam die MS/Astor (die erste) dazu. Ein Fischkutter der alte Hafenschlepper von 2012 ist da (die müssen auch noch fertig gebaut werden. Aber nun habe ich mir ein zweiten Schlepper dazu geholt die Bugsier 3. Sehr schön und klein. Aber auch da nichtgenug da kam jetzt noch ein Lotsenboot dazu.

 

Aber das sollte jetzt erst mal reichen bis alle fertig sind.

Wenn ihr noch Fragen habt dann schreibt mich an Mail oder hier als PN

Mfg

Frank Hinz

Bild 1 ist die MS/Helgoland (MS/Baltic Star) Maßstab 1:75 im Umbau zum Kreuzfahrschiff MV Galapagos Legend (so fährt die alte Dame mit ihren 63 Jahren immer noch)

Bild 2 Die MS/Astor Maßstab 1:100 das hier ist die von 1983 Erbaute (eine Namens gleiche Schiff ist 1987 erbaut)

 

Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal V2.50.9 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf web-php.de


Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de